Philips HDD6320 mit MusicBee synchronisieren

Nachdem der HDD6320 die Reparatur gut überstanden hat steigt nun regelmäßig der Windows Media Player aus und verliert dabei seine Musikbibliothek. Abhilfe schafft ein vernünftiger Player: MusicBee
Mit der passenden Konfiguration kann auch MusicBee den MP3-Player synchronisieren!

HDD6320_Sync-1

Unter Einstellungen -> Geräte muss die Option „MTP-Geräte erkennen“ aktiviert werden. Die wichtigsten Einstellungen:

  • Musikdateien: „Music\<Album-Künstler>\<Album>\<Disk-Titelnr.> – <Titel>“
  • Playlist-Format: PLA
  • Covergröße ändern: 100px
  • Cover: In den gleichen Ordner wie die Musikdatei kopieren, Namensschema: „Album Art.jpg“

Audiobücher und Podcasts werden vom MP3-Player nicht gesondert behandelt, sie werden einfach in der Musikbibliothek unter „Audiobooks“ bzw. „Podcasts“ aufgelistet. Die Ordner können z.B. in „_Podcasts“ umbenannt werden um sie weiter oben anzuzeigen.

Verglichen mit dem Windows Media Player dauert die Synchronisation über MusicBee deutlich länger. Dafür hat MusicBee bis jetzt noch keine Datei ausgelassen oder die Datenbank im Gerät beschädigt, wofür der Windows Media Player leider bekannt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.